Search:

Encoders

Encoders haben kurzen Lieferzeiten und geringen kosten niederschlägt.

+31 (0) 252 228850 Kontaktformular
Encoder euronorm pro

Produktinformation

Alle Antriebseinheiten können mit Encodern und Impulsgeneratoren ausgestattet werden. Euronorm hat zusätzlich zu den optischen Standardcodierern einen eigenen Impulsgenerator entwickelt. Dieser Flanschgeber kann problemlos zwischen dem IEC-Flansch des Motors und dem Reduzierstück montiert werden. Der Motor muss dank dieses modularen Aufbaus nicht angepasst werden, was sich in kurzen Lieferzeiten und geringen Kosten niederschlägt.

Der Flansch mit seiner vollständig in Harz eingekapselten Elektronik ist zwischen der Antriebseinheit und dem IEC-Motor montiert. Dies stellt sicher, dass es vollständig vor Einflüssen von außen geschützt ist. Zusätzlich ist der Magnet mit einer sehr robusten Konstruktion auf der Welle montiert. Dies bietet unter anderem zusätzliche Betriebszuverlässigkeit für Bremsmotoranwendungen.

Die Flanschgeber werden bei Euronorm montiert. Deshalb gibt es eine große Auswahl an Produkten auf Lager.

Optische Drehgeber mit 1024 Impulsen/Umdrehung sind ebenfalls aktiv auf Lager.

Katalog Produktportal

Eigenschaften

Flanschgeber 63B14a bis 160B5.
Erhältlich in Aluminium und Edelstahl.
Vergossene Elektronik / IP69K.
1 ~ 1024 Impulse pro Umdrehung.
HTL/TTL

Qualität

Die Qualität der Antriebseinheit wird durch die ausschließliche Produktion nach UNI EN ISO 9001: 2008 gewährleistet. Die gelieferten Materialien werden ebenfalls streng kontrolliert und nach ihrer bewährten Qualität ausgewählt.

Der Einsatz von Verschleißteilen der Marke A wie Lager und NSK Simrit Öldichtungen, präzise bearbeitete Teile und der Einsatz von präzisionsgehärteten und geschliffenen Zahnrädern (Güteklasse 6) garantieren eine lange Lebensdauer, ein Minimum an Geräuschentwicklung und einen hohen Wirkungsgrad.