Search:
 

ATEX-Schneckengetriebe

ATEX-SCHNECKENGETRIEBE

Type: JRSTD EX

Für den Einsatz eines Getriebemotors in einer ATEX-Umgebung (Bereiche mit explosionsgefährdeten Luft-/Gas- oder Luft-/Staubgemischen) sind besondere Maßnahmen erforderlich. Diese Maßnahmen sind in der Richtlinie ATEX 114 (früher ATEX 95) definiert. Euronorm hat ein breites Angebot an ATEX-Schneckengetrieben.

Euronorm selbst ist ATEX-zertifiziert für Schneckengetriebe. Dadurch können Schneckengetriebe ab Lager montiert und mit ausgewählten ATEX-Elektromotoren kombiniert werden. Euronorm bietet das komplette Sortiment (von 30Nm bis 600Nm) in ATEX ab Lager! Die ATEX-Motoren sind für die ATEX-Kategorien II2G, II2D, II3G-D, II3D und für den Einsatz in den Zonen 1, 21, 2 und 22 geeignet.

Größen von 25 bis 150.

Drehmoment von 14Nm bis 3.000Nm.

Abtriebswellengrößen von 11mm bis 50mm.

Eingangsflansche von 56B14a bis 160B5.

Die Gehäuse der Größen 30 bis 90 bestehen aus Aluminium. Die Gehäuse der Größen 110, 130 und 150 sind aus Gusseisen.

Übersetzungen von i=7,5 bis i=100.

Werkstoff Schnecke: Bronze Cu Sn12 Ni2 (UNI7013-10), Werkstoff Schneckenwelle gehärteter Stahl und geschliffenes Profil ZI (UNI4760)

Tragfähigkeiten nach: ISO.14521, DIN.3996, BS 721, AGMA 6034, ISO 6336, DIN 3990, DIN 743, ISO 281.

Viton Öldichtungen, synthetisches Öl und ATEX Typenschild

REICHWEITE Ausgangswellengröße M2 max Übersetzungsverhältnisse Alternative Motovario Alternative STM
JRSTD30 14 22 7,5-80 NMRV30
JRSTD40 18 48 7,5-100 NMRV40 UMI40
JRSTD50 25 88 7,5-100 NMRV50 UMI50
JRSTD63 25 160 7,5-100 NMRV63 UMI63
JRSTD75 28 247 7,5-100 NMRV75 UMI75
JRSTD90 35 432 7,5-100 NMRV90 UMI90
JRSTD110 42 725 7,5-100 NMRV110 UMI110
JRSTD130 45 1050 7,5-100 NMRV130
JRSTD150 50 1550 7,5-100 NMRV150

CONTACT

EURONORM DRIVE SYSTEMS +31 (0)252 228850

Engineering Portal

E-mail address info@euronorm.nl

Kontakt

Kontakt details